Eine Behandlung Ihres Pferdes kann bei verschiedenen Indikationen in Frage kommen:

  • Lahmheiten/ Taktfehler/ Steifheit
  • Biegung- und Stellungsproblematik
  • Rehabilitation nach Unfällen/ Operationen/ Verletzungen/ Krankheiten
  • Schmerzanzeichen jeglicher Art
  • Leistungsabfall
  • Sattelzwang
  • Verbesserung des Wohlbefindens
  • Leistungsverbesserung

Natürlich profitiert auch ein gesundes Pferd von regelmässigen osteopathischen Behandlungen, um das Wohlbefinden zu steigern.

Nach der Erstbehandlung besprechen wir gemeinsam die individuelle Nachbehandlung Ihres Pferdes und ich begleite Sie gerne mit telefonischer Nachbetreuung.

 

Denken Sie daran, dass der/ die Reiter/ in und das Pferd sich gegenseitig beeinflussen. Daher beziehe ich Sie gerne mit in die Behandlung ein und biete Ihnen allenfalls physiotherapeutische Unterstützung an.

Für ein harmonisches Reiten und Zusammensein